Kategorien
Uncategorized

Hello world!

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start writing!

Kategorien
Excel

Online Excel Kurse

Was ist Microsoft Excel?

Excel ist ein Tabellenkalkulationsprogramm und wird von den meisten Arbeitgebern verlangt.
Dieses vielseitige Programm ermöglicht Berechnungen und besitzt viele Formeln und Funktionen. Die Arbeitsoberfläche ist übersichtlich gestaltet. Alle ausgewerteten Daten können so auch durch Diagramme dargestellt werden, so zugeschnitten wie es für eine komplexe Darstellung benötigt wird. Durch die besten Excelkurse im Netz ist es erlernbar.

Die besten Excelkurse im Netz

Wir alle wissen, Stillstand ist tödlich, auf allen Gebieten. Deshalb bleiben Sie neugierig und lernen Sie Ihr Leben lang.
So können Sie mit wenig Grundwissen sich Excel aneignen. Die gute Nachricht dabei ist, dass Sie Excel online im Netz erlernen können und Sie brauchen nichts dazu zu bezahlen. Oder nur sehr wenig, wie bei diesem Online Kurs bei Udemy.
Mit ein wenig Geschick und Willensstärke werden Sie bald der Excel Spezialist sein. Nun mal Spaß beiseite, durch die besten Excelkurse im Netz werden Sie die Grundkenntnisse des Tabellenkalkulationsprogramms erlernen. Verschiedene Excel Tutorials stehen bereit.

Das Portal EXCEL LERNEN heiß Sie zum Lernen herzlich willkommen. Schritt für Schritt wird das Programm erklärt. Es ist logisch aufgebaut mit vielen Fotos und nachvollziehbaren Demonstrationen. Jeder einzelne Schritt wird dargestellt und ist immer wieder nachvollziehbar durch Wiederholungen. Es beginnt mit der Einführung. Sie brauchen es nur kostenlos herunterladen und schon kann es losgehen. Excel ist sehr umfangreich und als Anfänger werden Sie erst viel später merken, was Sie damit alles machen können. Es wird Ihnen erklärte, wie Sie Formeln statt Ergebnisse angezeigt bekommen. Weitere Funktionen folgen, wie ermittele ich eine Summe oder den Durchschnitt, wie ändere ich die Farbe oder füge Namen ein, wie werden Zahlen addiert und wie füge ich Spalten oder Zeilen ein und wie viele Arbeitsmappen können dargestellt werden, Richten Sie sich ihren persönlichen Bildschirm ein. Sie werden das Programm bald lieben.

Die besten Excelkurse im Netz müssen nichts kosten

Bei dem online Portal „GRUNDLAGEN COMPUTER“ werden Ihnen auch filmisch und schriftlich die Grundlagen von Excel vermittelt. Es wird unterschieden zwischen Basic Lektionen und Lektionen für Fortgeschrittene. Das Basiswissen bestimmt, was Sie als Erstes lernen müssen. Dann wird erklärt, was Excel überhaupt ist, wie Daten eingegeben werden, wie man kopiert oder Zahlen eingefügt werden, wie man Zeilen und Spalten verändern kann, wie man Formate festlegen und formatieren kann.
All dies wird genaue erklärt in einzelnen übersichtlichen Schritten. Nun folgt das Kapitel für Fortgeschrittene.
Das Lernprogramm beschreibt das Arbeiten mit Formeln und Funktionen, wie bilde ich eine Summe, die Funktionen, WENN DANN, Tabellenblätter erstellen und bearbeiten u. v. m..

Excelhero

Der Excelhero hat einen sehr guten Artikel zum Thema sverweis, insgesamt ist aber auch sein Excel Kurs, den man komplett online absolvieren muss, sehr empfehlenswert.

Die besten Excelkurse im Netz mit Excel 2010 Lessiono

Mit diesem Excelkurs lernen Sie der Praxis angepasst das effiziente Anwenden der verschieden Funktionen. Ein spezielles Lernprogramm leitet Sie sicher wie ein Lotse durch den Dschungel des Excelwissens. Eine tolle Onlinehilfe direkt über Ihren Arbeitsplatz hilft Ihnen bei Fragen immer weiter. Lernvideos lassen viele unterschiedliche Schritte leicht verstehen und Sie können Sie jederzeit nachvollziehen, bis Sie alles verstanden haben. Sie können durch einen Onlinezugang über 2 Jahre lang auf das Lernprogramm zugreifen. Wissen Sie einmal an Ihrem Arbeitsplatz nicht weiter, kein Problem die besten Excelkurse im Netz wie von Lessino helfen Ihnen weiter. Sind Sie immer lernbereit, dann klappt es auch mit Excel.

Kategorien
Excel

Top 5 Excel Funktionen

In den letzen Jahren hat Excel eine stetige Entwicklung durchgemacht. So wird die allgemeine Nutzung noch viel einfacher für Sie. Im Folgenden werden die Top 5 Excel Funktionen vorgestellt.

Top 5 Excel Funktionen: Nr.1
Wie Sie Mithilfe von Sparklines (Wortgrafiken) Diagramme darstellen

Wählen Sie zunächst die Zellen aus, in denen Sie den Inhalt mit Sparklines darstellen möchten. Jetzt wählen Sie im Register „Einfügen“ aus. Zur Wahl stehen insgesamt drei Arten: „Linie“, „Säule“ und „Gewinn/Verlust“. Im sich nun öffnenden Fenster kann die Auswahl von den Daten nach Wunsch angepasst werden. Nun klicken Sie auf die Stelle in der Tabelle, an der das Diagramm gesetzt werden soll. Klicken Sie dazu auf „Ok“.

Top 5 Excel Funktionen: Nr.2
Darstellung von mathematische Formeln in den Tabellen

Erstmal müssen Sie ein neues Textfeld anlegen. Klicken Sie auf die Reiter „Einfügen“ und dann auf „Textfeld“. Jetzt können Sie an beliebiger Stelle in der Tabelle einen Rahmen ziehen. Jetzt wechseln Sie in das Menü zurück und wählen Sie „Formel“. Jetzt öffnet sich der Reiter „Formeltools“. Es sind nun mehrere Tools nutzbar, mit denen Sie mathematische Formeln in das Feld eintragen können.
Zur Vereinfachung können Sie die Formeln auch per Mausklick erstellen. Es stehen zahlreiche „Formeltools“ unter dem Menüpunkt „Formel“ vorgefertigte Gleichungen zur Wahl.

Top 5 Excel Funktionen: Nr.3
Datenschnitte

Sie müssen dazu eine Pivottabelle generieren. Dazu klicken Sie im Register „Einfügen“ auf den Menüpunkt „PivotTable“. Jetzt wählen Sie die Daten in der Tabelle und bestätigen Ihre Wahl mit „Ok“. Am Fensterrand rechtsseitig öffnet sich nun eine Schaltfläche „PivotTable-Feldliste“. Wählen Sie jetzt nur die Felder, die Sie Ihrer Tabelle zufügen möchten.
Einen Datenschnitt fügen Sie über die Menüpunkte „Einfügen“ und „Datenschnitt“ ein. Ihre Tabelle aktualisiert sich von selbst und zeigt nur diejenigen Felder an, die Sie ausgewählt haben.

Top 5 Excel Funktionen: Nr.4
Den Schnellzugriff in Excel anpassen

Für eine Optimierung klicken Sie auf den Menüpunkt und wählen Sie mit Rechtsklick den Button „Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen“. Es öffnet sich ein neues Fenster. Auf der linken Seite öffnet sich eine Liste mit allen Befehlen für eine Optimierung. Klicken Sie auf den Button „Hinzufügen“ oder „Entfernen“. So werden die Symbole in der Schnellzugriffsleiste angepasst. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit „Ok“. So speichert das Programm alle Veränderungen.
Zusätzlichkann man wählen, ob die Änderungen für alle Tabellen übernommen werden sollen oder nur für die aktuell offene.

Top 5 Excel Funktionen: Nr.5
Die Wiederherstellungsfunktion für den Schutz der Arbeit

Nur Office 2010: wählen Sie im Menü „Datei“ den Punkt „Optionen“. Die Funktion finden Sie auf der Fläche „Speichern“. Der Eintrag „AutoWiederherstellen-Informationen speichern alle […] Minuten“ kann von Ihnen mit einer Zeitvorgabe versehen werden. Es ist eine Zeitspanne von einer bis 120 Minuten möglich.
Das wird Ihre Arbeit auch dann sichern, wenn Ihr PC abstürzen sollte. Excel wird in dem Fall automatisch die letzte abgespeicherte Arbeit wieder her. Um diese Funktion im vollen Umfang ausnutzen zu können, sollten Sie das Häkchen unbedingt bei der Einstellung „Beim Schließen ohne Speichern die letzte automatisch gespeicherte Version beibehalten“ lassen.

Weitere Tipps & Funktionen findet man in Online Excel Kursen.